19
Feb
08

Sinn?

Web 2.0?

Banal. Dies wird mein persönliches Web -> Web 2.0TS.

Über Sinn und Unsinn derartiger Unterfangen lässt sich nicht mehr streiten. Reine Selbstdarstellung, oder, wissenschaftlich ausgedrückt, „Identitätsmanagement“(Reichmayr 2005). Doch wen schert dies, wenn sich meinereiner Eitelkeit brüsten darf auf Grund der Fortschrittlichkeit, Modernität etc.

Zudem fühle ich mich als guter Mensch, denn „Weblogs steigern (…) die Chancen für gelingende Kommunikationen und können – insoweit sie den Erwerb sowohl personenbezogener als auch beruflich relevanter Kompetenzen fördern – funktional für eine Gesellschaft sein“ (ebd.) Keine Ahnung, ob es klappt – aber meine derzeitige Referatsausarbeitung verspricht weniger Abwechslung.

Quellen: Reichmayr, Ingrid (2005) Weblogs von Jugendlichen als Bühnen des Identitätsmanagements. Eine qualitative Untersuchung. in: Schmidt, Jan; Schöneberger, Klaus; Stegbauer, Christian (Hrsg.): Erkundungen des Bloggens. Sozialwissenschaftliche Ansätze und Perspektiven der Weblogforschung. Sonderausgabe von Kommmunikation@gesellschaft, jg. 6


2 Responses to “Sinn?”


  1. Februar 21, 2008 um 10:36 am

    Die Sinnfrage stellt sich beim Bloggen sicher häufig. Ich persönlich glaube an das Prinzip des Austauschens von Gedanken, Bildern, Ideen, Rezepten, Vorgehensweisen usw. Und ich finde es ebenfalls viel spannender als das Ausarbeiten von Referaten. Ich habe vor einiger Zeit einmal eine Seite geschrieben »… von Blogs und Tags und einem Avatar« – in meinem Hauptblog unter http://khnemo.wordpress.com/ und entwickelte aus meinen persönlichen Erfahrungen, damals noch bei blog.de, eine eher mediendidaktische Sicht, vermutete aber ebenfalls die »Steigerung der Chancen für gelingende Kommunikation …«

    Ganz subjektiv gefallen mir für uns Fotografen die dunklen Designs bei WordPress. Lassen sich doch so viele Bilder sehr schön darstellen und der Bildschirm wird für meine 3D-Bilder zum Guckkasten.
    So nutze ich einfach auch nur das Präsentationspotential des Blog-Systems.

    Liebe Grüße von khnemo


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: